Probewochenende

Treu nach unserem Motto „MVB – weils Spaß macht“ probten wir am vergangenen Wochenende vom 08. bis 10. November in der Grundschule in Bretzfeld. An diesem Wochenende wurde fleißig für unser bevorstehendes Konzert geprobt.

Am Freitag probten wir im gesamten Orchester und ließen den Abend danach in unserem Vereinsraum bei Speis und Trank ausklingen.

Am nächsten Tag ging es in der Früh um 09:30 Uhr mit den Registerproben weiter. Es wurde intensiv mit jedem Register die Stücke bzw. die Stellen geprobt die noch nicht ganz so gut funktionierten. Um 12 Uhr gab es das langersehnte Mittagessen bei denen sich alle mit Fleischkäse, Gurkensalat und Kartoffelsalat stärkten, bevor es um 13 Uhr weiterging. Es wurde bis 15:30 Uhr geprobt und anschließend gab es nochmals eine Gesamtprobe. Traditionell ging es um 19:30 Uhr ins Sporthotel, zum Kegeln.

Am letzten Probetag wurden alle Stücke nochmals ab 09:30 Uhr für ca. zwei Stunden geprobt. Danach räumten wir gemeinsam auf und verabschiedeten uns in unseren wohlverdienten Sonntag.

*WERBUNG*

Bis zu unserem Jahreskonzert sind es nur noch knappe drei Wochen. Dieses Jahr dürfen Sie sich von uns in die fabelhafte Welt der Musicals entführen lassen. Es werden sehr bekannte Stücke vorgetragen. Zur Eröffnung des Abends zeigt Ihnen unsere Jugendkapelle unter der Leitung von Marco Roll ihr Können. Im Anschluss an das Konzert laden wir Sie zu einem gemütlichen Plausch in unserer Bar ein. Wenn Sie neugierig geworden sind dann schauen Sie doch am 07. Dezember um 19 Uhr in der Brettachtalhalle in Bretzfeld vorbei. Einlass ist um 18 Uhr. Wir würden uns sehr darüber freuen!