Flötentreff

Der Flötentreff wurde im Oktober 2007 gegründet.

Seit 2017 geht der Flötentreff neue Wege…

…die Gruppen mit jeweils 8-10 Kindern werden gemeinsam von Claudia Frick-Burkhardt und Ivonne Schmitgall, beides langjährige aktive Musikerinnen des Musikvereins, geleitet. Dies hat den Vorteil, allen Bedürfnissen gerecht zu werden, da die altersgemischten Gruppen jederzeit kurzfristig in kleine Übungsgruppen geteilt werden können, um möglichst viele Erfolgserlebnisse zu ermöglichen.

Der Flötentreff findet während der Schulzeit immer mittwochs im evangelischen Gemeindehaus statt und dauert 45 Minuten.

Mit viel Spiel und Spaß entdecken Kinder ab ca. 6 Jahren die zauberhafte Welt der Musik beim Erlernen der Sopranblockflöte. Im Flötenspiel werden die notwendigen theoretischen Lehren erkannt und gefestigt, Rhythmen und Notenkenntnisse vertieft, das Gehör geschult und die Lernfähigkeit gestärkt…

 

Erste Auftritte hatte der Flötentreff bei unserem diesjährigen Jugendkonzert und am Seniorennachmittag beim Musikfest 2017.

Interesse?

Falls Sie Interesse am Flötentreff haben und weiter Informationen möchten, dann setzen Sie sich über unser Kontakt-Formular mit uns in Verbindung – wir freuen uns über viele neue Flötenkids!